Auf positive Art und Weise entspannen

Die Auswirkungen, die Stress auf deinen Körper haben, können furchteinflößender sein als jeder Roman von Stephen King. Wenn du die ganze Zeit unter Volldampf lebst, lassen Kopfschmerzen, Schmerzen in der Brust, Bluthochdruck und Schlaflosigkeit – um nur einige abschreckende Stresssymptome zu nennen – nicht lange auf sich warten. Solltest du diese Warnungen dann auch noch missachten, wird dein Körper sogar anfällig für lebensgefährliche Krankheiten. Stress ist ein Feind für deinen Körper. Bevor du eine Beruhigungspille zu dir nimmst, probiere es zuerst mit diesen ungewöhnlichen Entspannungs-Tipps:

Lebe umweltbewusst

Wenn es sich also anfühlt, als wäre der nächste Urlaub noch eine Ewigkeit weg, dann lies doch einfach ein Buch mit einer Blume im Haar, während du den Abwasch machst und mit einer Knallfolie spielst.